Über uns

Schuhhaus Hundt ist ein Traditionsgeschäft seit 1791.

Familie Hundt hat das Geschäft mit Herzblut geführt und ein Familienunternehmen geschaffen, bei dem sich jeder wohlfühlt. Nicole Wiedera begann im Jahr 1989 eine Ausbildung bei Hundt als Einzelhandelskauffrau, in dem Sie mehrere Jahre und zuletzt als Mitarbeiterin gearbeitet hat.

Im Jahr 2015 hat Nicole Wiedera das Geschäft übernommen und entschloss sich dazu den Namen Schuhhaus Hundt bestehen zulassen. Sie übernahm nicht nur das Geschäft sondern auch einige Ihrer früheren Kolleginnen.

Auch Ihre Tochter Mandy Wiedera stieg mit ins Geschäft ein und führt das Büro. So kann sich die neue Inhaberin voll und ganz Ihrer Leidenschaft, dem Verkauf sowie der Kundenbetreuung widmen.